Die Idee und die Vorstellung

Schönes entdecken ohne danach zu suchen, spüren, hören, sehen, das ist es, was mich antreibt!

Die Kamera ist dabei nur mein erweitertes Auge, meine Erinnerung und die Möglichkeit, Schönes mit anderen Menschen zu teilen. Es muss sich gut anfühlen für mich, etwas in mir auslösen und bewirken, nur so mag ich es auch fotografieren, um es dann Menschen zugänglich zu machen, die Spaß und Freude an schönen Momenten haben!

 

 

 

Emotionen wirken lassen
Emotionen wirken lassen